Padua

Padua

Padua ist eine der elegantesten und dynamischsten Städte Italiens. Im Stadtzentrum, das reich an prächtigen Beispielen der Architektur aus Mittelalter, Renaissance und Moderne ist, herrscht eine einzigartige Atmosphäre, die den städtischen Lebensrhythmus mit tausendjährigen Traditionen verbindet. Die Antike vermischt sich mit der Moderne, die Tradition mit der Avantgarde, in einer ständigen Verbindung, die dieser schönen Stadt einen besonderen und einzigartigen Charme verleiht. Willkommen in Padua Stadt der Geschichte, der Kunst und der Kultu

Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Es war einmal eine Stadt, in der die Leuten sich auf Gondeln, Sandoli, Burci Mascarete und anderen traditionellen Booten von einem Ort zum anderen zogen. Diese Boote fuhren entlang der internen...
Die klassische Tour folgt einem Weg, auf dem sich auf drei unterschiedlichen Etappen die Symbole der Geschichte Paduas offenbaren. Die “Museumsstadt”. Um die römische Arena (1. Jhdt. n. Chr.) und die...
Vittorio Sgarbi hat dargelegt wie Giotto, ein Florentiner, die paduanische Kunst im Trecento kennzeichnete, ein anderer Florentiner, Donatello, gestaltete die des folgenden Jahrhunderts. Im Jahre...
Nel 1318 Giacomo da Carrara inizia l'ascesa politica della famiglia divenendo Difensore del Popolo e Capitano Generale ed aprendo così la strada alla Signoria Carrarese che perdurerà salvo qualche...
Padova Ebraica
La presenza ebraica a Padova è documentata già a partire dal XII secolo, ma si sviluppò soprattutto a partire dal XIV sec. I primi insediamenti ebraici a Padova risalgono al secolo XII, ma è dopo la...
Per chi arriva in treno Mattino Questo itinerario è pensato per chi ha a disposizione una sola giornata da trascorrere a Padova: in queste poche ore avrete la possibilità di fare una prima conoscenza...

Seiten